Hauptschule Wickede der Stadt Dortmund
Headerbild Headerbild

Übergabe der neuen Turnhalle

Der Neubau der Turnhalle der Hauptschule Wickede wurde von Bürgermeisterin Birgit Jörder im Rahmen einer Feierstunde am 16. 03. 2007 offiziell übergeben.

Zuvor hatte Schulleiterin Elke Heymann die zahlreichen Gäste begrüßt. Schüler der Hauptschule bedankten sich mit sportlichen und musikalischen Darbietungen.

Die alte Turnhalle wurde im August 2005 aufgrund einer weit überhöhten PCB - Raumluftkonzentration geschlossen. Die Städtische Immobilienwirtschaft stellte bei Untersuchungen fest, dass sie aufgrund ihres allgemeinen baulichen und des schadstofftechnischen Zustandes einer umfassenden Grundsanierung bedarf. Unter wirtschaftlichen und nutzungstechnischen Erwägungen war die Errichtung einer neuen Standardturnhalle die sinnvollste Maßnahme.

Der Rat der Stadt Dortmund hat diesen Neubau im September 2005 beschlossen. Mit dem Abbruch der alten Turnhalle wurde im selben Jahr begonnen. Der Bau der neuen Halle erfolgte im Frühjahr 2006 und wurde zum Jahresende 2006 abgeschlossen.

Die Schüler und Sportler in Wickede können nun eine architektonisch und optisch gelungene Turnhalle nutzen. Darüber hinaus wurde der Energieverbrauch gegenüber der alten Turnhalle durch eine entsprechende Wärmedämmung und verbesserte technische Ausstattung spürbar verringert. Auch die Sicherheitsvorschriften des Gemeinde - Unfallversicherungs - Verbandes und der neuen Schulbaurichtlinie hinsichtlich des baulichen Brandschutzes wurden mit umgesetzt.

Ost - Anzeiger vom 21. 03. 2007